6. März 2018 – Newsmeldung

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Shanghai sucht für den Einsatz im Rechts- und Konsularreferat Mitarbeiter/innen

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

⦁ Bearbeitung von Visumanträgen
⦁ Registratur- und Archivtätigkeiten

Anforderungsprofil:

⦁ Muttersprachliche Chinesischkenntnisse (Mandarin) in Wort und Schrift
⦁ Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
⦁ Freude am Umgang und der Arbeit mit Menschen
⦁ Gute Umgangsformen; höfliches, verbindliches und sicheres Auftreten
⦁ Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit; große Serviceorientiertheit und ausgeprägte Teamfähigkeit
⦁ Gute IT-Kenntnisse (Linux, Open Office, Windows, Word)
⦁ gültige Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung

Das Auswärtige Amt und seine Auslandsvertretungen haben sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und laden ausdrücklich qualifizierte Frauen zu einer Bewerbung ein. Bewerbungen von Männern sind willkommen.

Es wird Bewerbungen für eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) entgegengesehen.

Vertragsdauer: befristet auf 5 Monate (Mai bis September 2018)

Bitte übersenden Sie Ihr Bewerbungsschreiben in deutscher Sprache mit folgenden Unterlagen:
⦁ Lebenslauf mit Passfoto (in deutscher Sprache)
⦁ Zeugnisse
⦁ Empfehlungsschreiben
⦁ Kopie Ihres Reisepasses oder Personalausweises

bis zum 30. März 2018 an das
Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland
z. Hd. Herrn Guido Viehauser
181 Yongfu Road
Shanghai 200031
e-Mail: bewerbung@shan.auswaertiges-amt.de

Zu den Newsmeldungen